Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / 2018 / „Wir wollen Brot und Rosen “ - Lieder und Texte zum Internationalen Frauentag

„Wir wollen Brot und Rosen “ - Lieder und Texte zum Internationalen Frauentag

Termindetails

Wann

08.03.2018
von 20:00 bis 22:00

Wo

Bessunger Jagdhofkeller

Teilnehmer

Eintritt frei.

Termin übernehmen

Seit mehr als 200 Jahren kämpfen Frauen in vielen Ländern der Welt für die gleichen Rechte der Geschlechter in allen Bereichen der Gesellschaft.  Olympe de Gouges in Frankreich, Mary Wollstonecraft in England, Elizabeth Cady Stanton in Nordamerika, Louise Dittmar, Luise Büchner, Louise Otto-Peters, Hedwig Dohm in Deutschland, Rosika Schwimmer in Ungarn waren die Ersten, die den Kampf  gegen die männliche Bevormundung aufnahmen. Frauen mit französischen, englischen, amerikanischen, ungarischen und deutschen Wurzeln lesen aus ihren Werken.

So finden Sie uns:

Standort

Kontakt

Luise-Büchner-Bibliothek
Literaturhaus
Kasinostraße 3
64293 Darmstadt

Tel 0 61 51 - 59 97 88
Fax
0 61 50 - 18 96 09

E-Mail: LuiseBuechner@aol.com
www.luise-buechner-bibliothek.de

Öffnungszeiten
Montags und donnerstags
16 bis 18 Uhr.
Während der hessischen Schulferien ist die Bibliothek geschlossen.