Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / 2018 / „Mir ist es lieber über Sam zu schweigen…“ – Samuel Büchner, ein gesellschaftlicher Versager?

„Mir ist es lieber über Sam zu schweigen…“ – Samuel Büchner, ein gesellschaftlicher Versager?

Vortrag von Dr. Thomas Lange (Darmstadt)

Termindetails

Wann

20.02.2018
von 19:00 bis 21:00

Wo

Literaturhaus, Vortragssaal, Kasinostr. 3, Darmstadt

Teilnehmer

Eintritt: 6 Euro, für Mitglieder der Luise-Büchner-Gesellschaft frei.

Termin übernehmen

Die neu erforschte Biographie des Sohnes von Alexander Büchner, Samuel, zeigt einen Mann, der, anders als sein Vater, seine Tante Luise und seine Onkel Georg, Wilhelm und Ludwig nicht auf die Gesellschaft einwirken wollte, weder das Licht der Öffentlichkeit suchte noch einen persönlichen Erfolg. Dr. Thomas Lange hat die in Frankreich, der Schweiz und Deutschland verstreuten Lebenszeugnisse  recherchiert  und versucht eine Deutung dieses „Anti-Büchner“.

So finden Sie uns:

Standort

Kontakt

Luise-Büchner-Bibliothek
Literaturhaus
Kasinostraße 3
64293 Darmstadt

Tel 0 61 51 - 59 97 88
Fax
0 61 50 - 18 96 09

E-Mail: LuiseBuechner@aol.com
www.luise-buechner-bibliothek.de

Öffnungszeiten
Montags und donnerstags
16 bis 18 Uhr.
Während der hessischen Schulferien ist die Bibliothek geschlossen.