Sie sind hier: Startseite / Bibliothek

Bibliothek

Regale 2Die Luise-Büchner-Bibliothek ist eine Spezialbibliothek für Frauengeschichte und Geschichte der Frauenbewegung. Sie wurde Anfang der 70er Jahre von Mitgliedern des Deutschen Frauenrings in Darmstadt gegründet.

Themenschwerpunkte der Sammlung sind:

  • Geschichte der deutschen Frauenbewegung
  • Sozialgeschichte der Frauen
  • Geschichte der Frauen in einzelnen Städten und Regionen
  • Geschichte der Frauenbildung
  • Biographien und Briefsammlungen von Frauen


Sondersammlung:

  • Darmstädter Schriftstellerinnen und Literatur über sieRegale 1


Die Luise-Büchner-Bibliothek wird ehrenamtlich von den Mitgliedern des Darmstädter Frauenrings geführt und ist für alle Interessierte geöffnet. Die meisten Bücher können auch ausgeliehen werden.

Termine
Die Freiheit der Emma Herwegh 24.10.2017 19:00 - 21:00 — Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt
Vorstellung der Jubiläumsschrift zur Gründung der Alice-Vereine vor 150 Jahren 30.10.2017 18:00 - 20:00 — Haus der Geschichte, Vortragssaal, Karolinenplatz 3
Der Brief des Zauberers 17.11.2017 19:00 - 21:00 — Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt
Kommende Termine…
Kontakt

Luise-Büchner-Bibliothek
Literaturhaus
Kasinostraße 3
64293 Darmstadt

Tel 0 61 51 - 59 97 88
Fax
0 61 50 - 18 96 09

E-Mail: LuiseBuechner@aol.com
www.luise-buechner-bibliothek.de

Öffnungszeiten
Donnerstags 16 bis 18 Uhr.
Während der hessischen Schulferien ist die Bibliothek geschlossen.